Spielorte der Handball EM 2018 in Kroatien

Arena Zagreb
Zagreb
Kapazität: 15.200 Plätze (Handball)
Eröffnung: 27. Dezember 2008
Vereine: RK Zagreb, KHL Medveščak Zagreb
Bevölkerung: 790.017
Zeitzone: UTC+1 MEZ, UTC+2 MESZ (März bis Oktober)
Höhe: 158 m
Spaladium Arena
Split
Kapazität: 10.931 Plätze (Handball)
Eröffnung: 27. Dezember 2008
Vereine: KK Split
Bevölkerung: 167.121
Zeitzone: UTC+1 MEZ, UTC+2 MESZ (März bis Oktober)
Höhe: 0 m
Varaždin Arena
Varaždin
Kapazität: 5.200 Plätze
Eröffnung: 06. Dezember 2008
Vereine: OK Varaždin (Volleyball) (2009- ), KK Vindi (Basketball) (2009- ), RK Koka (Handball) (2009- ), RK Varteks Di Caprio (Handball) (2009- ), RK Zagreb (Handball) (2016–heute)
Bevölkerung: 46.946
Zeitzone: UTC+1 MEZ, UTC+2 MESZ (März bis Oktober)
Höhe: 173 m
Športska dvorana Žatika
Poreč
Kapazität: 3.710 Plätze (Handball)
Eröffnung: 21. Dezember 2008
Vereine: RK Poreč
Bevölkerung: 16.696
Zeitzone: UTC+1 MEZ, UTC+2 MESZ (März bis Oktober)
Höhe: 0 m