EM 2024 – Eine Übersicht

2024 findet die 17. Austragung der Fußball Europameisterschaft statt. Nach der EM 2020, die in vielen europäischen Städten stattfinden wird, findet die EM 2024 wieder in einem Land statt. Für die Austragung haben sich 2 Verbände beworben. Bis Ende April mussten der Deutsche Fußball-Bund (DFB) und Türkiye Futbol Federasyonu (TFF) ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bei der UEFA einreichen. Wer den Zuschlag bekommt entscheidet sich voraussichtlich im September 2017.

Mögliche Austagungsorte in Deutschland sind:

  • Berlin (Olympiastadion)
  • Bremen (Weserstadion)
  • Dortmund (Signal Iduna Park)
  • Düsseldorf (ESPRIT arena)
  • Frankfurt a. M. (Commerzbank-Arena)
  • Gelsenkirchen (Veltins-Arena)
  • Hamburg (Volksparkstadion)
  • Hannover (HDI-Arena)
  • Köln (Rheinenergiestadion)
  • Leipzig (Red Bull Arena)
  • Mönchengladbach (Borussia-Park)
  • München (Allianz Arena)
  • Nürnberg (Max-Morlock-Stadion)
  • Stuttgart (Mercedes-Benz-Arena)


 

Wir halten Sie über die Entwicklung der EM 2024 auf dem Laufenden. Folgen Sie uns auf auf Facebook.